Springdans Frontseite x600Springtanz

Traditionelle norwegische Melodie, für Violine und Klavier neu bearbeitet von  Peer Findeisen

Beschreibung:

Die vorliegende Bearbeitung geht auf einen schnellen norwegischen Volkstanz im 3/4-Takt für Hardangergeige (Hardingfele) zurück. Ihren charakteristischen Klang, der aufgrund seiner Borduntöne in Mitteleuropa gerne mit dem Dudelsack assoziiert wird, versucht der Arrangeur mit der Konzertvioline einzufangen. Die Klavierbegleitung ist im  Wechsel mit der Violine gleichberechtigt an der Melodie beteiligt, wobei der spezifisch norwegische Klang dieser eigentümlichen Volksmusik auf stilisierte Art mit satztechnisch gehobenem Anspruch abgebildet wird. Dem Arrangement ist die Vertrautheit  des Komponisten mit norwegischer Musik in jedem einzelnen Takt deutlich anzuhören. Das Stück ist für jedes Violinrezital eine in hohem Maße effektvolle Zugabe, die auch ganz ordentliche spieltechnische Anforderungen an beide Instrumentalisten stellt!

 

Noten kaufen

 

Auszug - Zum Vergrößern anklicken

Springdans Seite 1 x1200

Go to top